Kategorien

Erzeuger

Mehr über...

Informationen

    Das Wein-Netzwerk

    Eric Bordelet, Poire Authentique

    Eric Bordelet, Poire Authentique

    Bild vergrößern

    12,18 EUR

    inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Tage

    16,24 EUR pro Liter
    Art.Nr.: SV795 265 20-1

    Der Birnenschaumwein �Poire Authentique� bietet einen perfekten Süß-Säure Balance, ist erfrischend, fruchtig und feinperlig. Begleitet mit Erfolg Ziegenkäse und Blauschimmelkäse, Meeresfrüchten, oder einfach als Aperitif! Nach mehreren Jahren Erfahrungals Sommelier in dem Pariser 3-Sterne Restaurant L´�Arpège, übernahm Eric Bordelet in 1992 das Apfelweingut seiner Eltern in der Normandie. Über 14 Birnensorten, Biodynamischer Anbau, die Früchte werden je nach Reife und Sorte selektiv per Hand von September bis Dezember geerntet, während 3 bis 5 Wochen trocken gelagert, zerkleinert, kurz mazeriert und sanft gepresst. Die spontane Gärung startet in Holzfudern oder Betontanks, und endet nach einen Abstich in den Flaschen, ohne Zugabe von Zucker.

    Weinart: Schaumwein
    Weingeschmack: Trocken
    Land: Frankreich
    Anbaugebiet: Normandie
    Alkoholgehalt: 4.00 % Vol.
    Trinkempfehlung: bis 2025
    Erzeuger: Eric Bordelet
    Nettoinhalt: 0,75 Liter

    Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    2018 Grans-Fassian, Riesling Edition Nr. 9 Gutswein Feinherb

    2018 Grans-Fassian, Riesling Edition Nr. 9 Gutswein Feinherb

    Der Altags-Riesling von Grans-Fassian mit nur 9,5 % Vol. Alkohol! Frischer Duft von Pfirsich und Citrusfürchten. Angenehm, gut eingebundene Säuremit einer leichten, sehr dezenten Restsüße.  Perfekt als leichter Aperitif, zu Salaten und Fischgerichten.

    8,29 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    Calvados CAMUT - 6-jhrig -

    Calvados CAMUT - 6-jhrig -

    Seit sechs Generationen erzeugt die Familie Camut in La Lande Saint Leger, in der besten Zone für Calvados, dem Pay d'Auge, erlesene Calvados. Auf 35 ha fetten Lehmböden der Domaine de Semainville stehen im Durchschnitt 50 Jahre alte Bisquit-Apfelbäume. Die Familie Camut verarbeitet nur die Äpfel aus eigenem Anbau, denn sie achten streng auf eine biologische Erzeugung und verzichten vollständig auf den Einsatz von Insektiziden und Pestiziden. Der vergorene Apfelmost, der Cidre, reift in großen Fässern bis zu einem Jahr auf der Hefe heran, um dann in zwei Brennvorgängen über offenem Feuer destilliert zu werden. Danach reift der Apfelbrand über viele Jahre im Fass zum Calvados heran. Camut vermählt mehrere Jahrgänge, um seinen speziellen Stil, den hocharomatischen, weichen Calvados zu erreichen.

     

    46,79 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    2017 Falesco, Vitiano

    2017 Falesco, Vitiano

    Mit diesem Wein haben die Gebrüder Cotarello einen Klassiker geschaffen. Pflaume und Brombeeren prägen den Duft. Am Gaumen wirkt er aus der frisch geöffneten Flasche eher schlank und bekommt mit der Zeit deutlich mehr Statur. Somit kann man ihn leicht gekühlt bereits zu klassischen Antipasti servieren und bis zum Hauptgang hat sich seine Struktur geöffnet. Er hat dann neben seiner Frucht, auch genügend Kraft, um sich gegen einen kräftigen Braten zu behaupten.  

     

    7,21 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    2019 Chateau Landereau AOC Entre-Deux-Mers

    2019 Chateau Landereau AOC Entre-Deux-Mers

    Semillon 50%, Sauvignon blanc 30%, Sauvignon gris 10%, Muscadelle 10 % . Teils mechanische Lese, teils Handlese. Kräftig in der Nase mit blumigen und fruchtigen Aromen. Am Gaumen ebenfalls fein-fruchtig mit voll entwickeltem vollmundigen Abgang.

    7,75 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    2018 Bassermann Jordan, Grauburgunder, QbA

    2018 Bassermann Jordan, Grauburgunder, QbA

    Dieser Grauburgunder überzeugt durch seine frische, spritzige Art. Er präsentiert sich mit einem zarten Duft nach Melone, Apfel, Mandeln, einer feinen Mineralität und floralen Aromen. Ein zarter Schmelz und der kräftige Körper lassen Ihn selbst zu fülligeren Speisen einen feinen und eleganten Begleiter sein.

    8,68 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    2017 Hautes Terres de Comberousse,  Roucaillat Coteaux du Langue

    2017 Hautes Terres de Comberousse, Roucaillat Coteaux du Langue

    �Roucaillat� bedeutet �steiniger Ort�, aufgrund der dünnen Schicht Erde auf einen Kalksockel der Jurassic. Steinigen lehmigen Kalkböden, Süd Süd-Ost orientierte Lagen bei 150 Meter Höhe, keine Bearbeitung der Böden, � Zertifikation Ecocert ab Jahrgang 2007. Manuelle Ernte mit sukzessiver Lese, Ertrag von 40 hl/ha für die Grenache Blanc-Reben auf Kalkböden (�Dolomitique�), 30 hl/ha für die Rolle-Reben auf etwas tieferen lehmigen Kalkböden, 25 hl/ha für die Roussanne-Reben auf eine 170 Meter Höhe kalkigen Terroir. Thermoregulierte Vormaischegärung von 2 bis 3 Stunden, 100% entrappt, sanfte Pressung, jede Rebsorte und Parzellen werden getrennt vinifiziert, kurze Klärung, thermoregulierte Gärung bei 20 bis 22°C, Ausbau von 6 Monaten auf kleine Hefe und weiterhin 12 Monaten (nach Abstich) in Betontanks. Produktion von 14.000 Flaschen.

    15,37 EUR (inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    [<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] | [Letztes>>] | 54 Artikel in dieser Kategorie

    Suche:

    Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leer.

    Willkommen zurück!

    E-Mail-Adresse:
    Passwort:
    Passwort vergessen?

    Schnellkauf

    Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

    Newsletter-Anmeldung

    E-Mail-Adresse:

    Hersteller Info

    Eric Bordelet
    Mehr Artikel