Kategorien

Erzeuger

Mehr über...

Informationen

    Das Wein-Netzwerk

    2021 Bodegas Jose Pariente, Verdejo

    2021 Bodegas Jose Pariente, Verdejo

    Bild vergrößern

    9,50 EUR

    inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3-4 Tage

    12,67 EUR pro Liter
    Art.Nr.: DW8955

    Dieser Wein duftet nicht nur nach frischen Gräsern und reifen Früchten. Der Jose Pariente Verdejo bringt pikante Frische in Duft und Geschmack und dem Glas entsteigt ein animierend frisches Bukett, dass einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Eine lebendige sehr harmonische Säure, gepaart mit der Expressivität der Verdejo Traube, lassen den Jose Pariente Verdejo zu einem Genuss werden. In Spanien gehört dieser Verdejo ohne Barrique-Ausbau zu den 3 Besten seiner D.O. und wird seit seinem Erscheinen im Markt mit Medaillen und höchsten Bewertungen überhäuft.

    Importeur für alle importierten Artikel ist: ABC-Wines GmbH, Colonnaden 41, 20354 Hamburg, DEUTSCHLAND

    Weingeschmack: Trocken
    Anbaugebiet: Rueda
    Rebsorte(n): Verdejo
    Jahrgang: 2021
    Alkoholgehalt: 13.00 % Vol.
    Trinkempfehlung: bis 2027
    Erzeuger: Bodegas José Pariente
    Nettoinhalt: 0,75 Liter

    Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

    2019 Bodegas Terras Gauda, O Rosal

    2019 Bodegas Terras Gauda, O Rosal

    Das Flaggschiff der Bodega erstrahlt in leuchtendem Grüngelb. Im Bukett komplexe Aromen von reifen Äpfeln, Kernobst, Nuancen von Orangen sowie ein zarter Hauch frisch gemähtem Gras. Der Auftritt am Gaumen ist fleischig elegant, cremig und voll. Die lebendige Frucht und das tolle mineralische Spiel machen Lust auf mehr! Das Finale ist ungewöhnlich lange, spritzig und frisch. Mit das Beste, was Galizien zu bieten hat. Cuvée aus Albariño, Loureira Blanca und Caiño Blanco.

     

    12,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    2021 Domaine Chatelain, Pouilly-Fume

    2021 Domaine Chatelain, Pouilly-Fume "Les Chailloux" Silex, A.C.

    In Deutschland noch nicht sehr bekannt. 100 % Sauvignon aus einer kleinen Einzellage nordöstlich von Pouilly sur Loire (Nachbachgrundstück von Daguenau) mit Lehm-Kiesel Boden und sehr scharfen Feuersteinen. Schimmernde goldgelb, lebendige Nase leicht nach Wild mit einen Anflug von Minze. Im Gaumen mineralisch, würzig, sehr fein. Charakteristisch nach Feuerstein. Außergewöhnliches Preis-Genuss-Verhältnis. Sehr zu empfehlen.

    12,95 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

    Dunkelrot, intensive Brombeernase, feine Röstaromen, Komplexität am Gaumen, elegante Tannine, kraftvoller Körper mit lang anhaltendem Abgang.

    8,00 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    2012 Château Lousteauneuf Cru Bourgeois

    2012 Château Lousteauneuf Cru Bourgeois

    22,5 ha steinige und sandige Lehmböden. 30 Jahre alte Rebstöcke (8.000 St./ha), Ertrag 40-45 hl/ha, 100% entrappt, thermoregulierte Vormaischegärung von 1 Woche, Maischegärung über 30 Tage. Ausbau von 18 Monaten - 40% in neuen und 40% in Barriques von einer Belegung, sowie 20% in Betontanks (Cuve). Ungeschönt und unfiltriert abgefüllt. Produktion 70.000 Flaschen. Besitzer: Bruno Segond – Önologische Beratung: Olivier Dauga.

    18,30 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    2021 Domaine Du Tariquet, Sauvignon Blanc

    2021 Domaine Du Tariquet, Sauvignon Blanc

    Welch verführerische Nase: Cassis, Stachelbeeren, Holunderblüten, Mineralien, intensive Kräuternoten von Brennnessel und grünem Paprika. Am Gaumen sehr dicht und süffig mit ausgeprägte Fruchtfülle und milder Säure. Die Kräuterwürze verleiht ihm einen unwahrscheinlich animierenden Nachhall. Ein unkomplizierter Weißwein, den man einfach so genießenn kann, der aber auch phantastisch zu Gerichten wie Spargelsalat mit Limonen-Kräuterdressing, Lachsparfait mit Crème fraîche, Minze und Salbei, asiatischen Wokgerichten und Sushi harmoniert.

    5,95 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    2018 Falesco, Vitiano

    2018 Falesco, Vitiano

    Mit diesem Wein haben die Gebrüder Cotarello einen Klassiker geschaffen. Pflaume und Brombeeren prägen den Duft. Am Gaumen wirkt er aus der frisch geöffneten Flasche eher schlank und bekommt mit der Zeit deutlich mehr Statur. Somit kann man ihn leicht gekühlt bereits zu klassischen Antipasti servieren und bis zum Hauptgang hat sich seine Struktur geöffnet. Er hat dann neben seiner Frucht, auch genügend Kraft, um sich gegen einen kräftigen Braten zu behaupten.  

     

    7,40 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
    [<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] | [Letztes>>] | 47 Artikel in dieser Kategorie

    Suche:

    Warenkorb

    Ihr Warenkorb ist leer.

    Willkommen zurück!

    E-Mail-Adresse:
    Passwort:
    Passwort vergessen?

    Schnellkauf

    Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

    Newsletter-Anmeldung

    E-Mail-Adresse:

    Hersteller Info

    Bodegas José Pariente
    Mehr Artikel